Grundsätzliche Kritik an den PCR-Tests

Im Corona-Ausschuss beschäftigte sich die Sitzung Nr. 4 ausführlich mit dem PCR-Test, wie er funktioniert und wo die Grenzen der Anwendbarkeit liegen. Seitdem bestehen Zweifel, dass der PCR-Test in der Lage ist, Infektionen mit dem Sars-Cov2-Virus festzustellen.

Da die PCR-Tests die Grundlage für die Feststellung der "Pandemischen Notlage von nationaler Tragweite" bildet, bildet er das Fundament auf dem sämtliche Grundrechtseinschränkungen beruhen.

Zwei wichtige wissenschaftliche Papiere

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.