Ein Blick zurück - April 2020

Warum blicken wir bis Ende April 2020 zurück? Weil bereits damals Prof. Bhakdi auf die Studienergebnisse des renommierten Stanford-Professors Ioannidis hingewiesen hat, der bis heutige gültige Aussagen zur Gefährlichkeit des Corona-Virus machte. Bhakdi referentiert darauf und stellt klar, das sämtliche Grundrechtseinschränkungen unverhältnismäßig seien und warum eine Impfung bei einem schnell mutierenden Atemwegs-Erreger keinen Sinn macht. Er hatte mit allem Recht.

Die Frage nach einer Aufarbeitung dieser Zeit, die Rehabilitierung der Maßnahmenkritiker und die Konsequenzen für die Entscheidungsträger wird immer drängender gestellt. Selbst im ZDF!

Neueste Daten der Kassenärztlichen Vereinigungen (KBV) werfen schockierende Fragen zur Sicherheit der mRNA Genbehandlungen, aka Corona-Impfung, auf.

Coronamaßnahmen, Aufklärung, Impfung, Sucharit Bhakdi, Impfstoffentwicklung, Aufarbeitung, ZDF, John Ioannidis, Ethikrat, Paul-Ehrlich-Institut, Impfstoffsicherheit

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.