Skip to main content

Impfstoffentwicklung

Die 10 neuesten Artikel zum Schlagwort "Impfstoffentwicklung"
05. Juni 2024

"Ursprünglich waren die RKI-Protokolle an entscheidenden Stellen geschwärzt. Jetzt wurden fast alle Schwärzungen aufgehoben. Die Sendung stellt speziell jene Stellen vor, die bisher unkenntlich waren. Was man dort liest, ist einfach unglaublich." Wir zeigen die ausführliche Analyse der ungeschwärzten RKI-Files durch Prof. Stefan Homburg

23. Februar 2024

Wir veröffentlichen Auszüge aus einer spannenden Recherche der Plattform expose-news.com, die darüber berichten, dass der mRNA-Impfstoffhersteller Moderna bereits MItte Dezember 2019 Prototypen seines "Corona-Virus Impfstoffs" an eine Universität bereitstellte. DIes zu einem Zeitpunkt, an dem es offiziell weder einen Ausbruch noch gar einen globale "Gesundheitsnotstand" gab.

13. Dezember 2023

In der MDR Umschau vom 12.12.2023 wird ziemlich unverblümt über die Qualitätsmängel gesprochen, die anscheinend beim Pfizer-Biontech-Impfstoff bestehen. Das Thema DNA-Verunreinigungen des Impfstoffes, wie auch die fragwüridge Praxis des Wechsels im Herstellungsprozess bahnen sich ihren Weg in den Mainstream.

16. November 2023

Was soll man dazu sagen … mir bleibt die Spucke weg. Darum einleitend nur das, was der Journalist und Herausgeber von Multipolar einleitend zu seinem Interview geschrieben hat, das er mit dem Mediziner Florian Schilling führte.

20. September 2023

Der Biologe Dr. Kirchner ließ mehrere BioNTech-Impfstoff-Chargen im Labor auf DNA-Verunreinigungen untersuchen. Die Ergebnisse belegen für ihn, dass dieser mRNA-Impfstoff niemals in Deutschland hätte in den Verkehr gebracht werden dürfen. „Jede einzelne Impfung mit diesem Impfstoff war illegal“, so der Wissenschaftler.

17. März 2023

Sind die ganzen Myocarditis-Fälle und plötzlich und unerwarteten Todesfälle sämtlich auf die Spätfolgen einer Corona-Infektion zurückzuführen? Genau das suggeriert eine Studie, die von der European Cardilogy Society veröffentlich wurde.

06. März 2023

Am 28.02.2023 fand ein Online-Symposium des Vereins MWGFD e.V. (Mediziner und Wissenschaftler für Grundrechte, Freiheit und Demokratie) statt. Die Einzelvorträge sind nun auf Odysee online gestellt.

31. Dezember 2022

Alain Berset (damals Schweizer Gesundheitsminister und aktueller Schweizer Präsident) hat die Öffentlichkeit am 27. Oktober 2021 über die Wirksamkeit der mRNA-Impfung getäuscht. Die Schweiz muss das Covid-Gesetz für null und nichtig erklären. Hintergründe zu einer beachtenswerten Strafanzeige in der Schweiz.

12. Dezember 2022

Warum blicken wir bis Ende April 2020 zurück? Weil bereits damals Prof. Bhakdi auf die Studienergebnisse des renommierten Stanford-Professors Ioannidis hingewiesen hat, der bis heutige gültige Aussagen zur Gefährlichkeit des Corona-Virus machte. Bhakdi referentiert darauf und stellt klar, das sämtliche Grundrechtseinschränkungen unverhältnismäßig seien und warum eine Impfung bei einem schnell mutierenden Atemwegs-Erreger keinen Sinn macht. Er hatte mit allem Recht.

07. Dezember 2022

Nicht auf das Impfopfer. Sie wurde getäuscht und schwer geschädigt - und ist zurecht empört. Die Berichte über schwere Impf-Nebenwirkungen nehmen immer mehr zu. Bei Bild TV berichtet eine Frau, wie die "Impfung ihr Leben zerstörte".

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, Ihnen Content (wie z.B. Youtube Videos) anzubieten. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. In den unten verlinken Datenschutzhinweisen erklären wir ausführlich unsere Cookie-Policy. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung von Cookies womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Sie können Ihre Entscheidung über einen Link im unteren Teil der Webseite jederzeit widerrufen oder neu erteilen.